Dem Turm geht’s an den Kragen!

Roland rettet den Turm

Da sich “Petzis Wachturm” in den letzten 50 Jahre durchgehend und zu allen Jahreszeiten der aktuellen Wetterlage hingeben musste, konnte der Zahn der Zeit unablässlich an Dach und Rückenlehne nagen. Das hat er auch ziemlich ausgiebig gemacht… höchste Zeit also für eine Rettungsaktion!

Der hässliche, orange Dachlappen ruht mittlerweile auf der Müllhalde, die Rückenlehne ist in fachkundiger Bearbeitung durch die Herren Stucke. Danke!

Fam. Stucke: Chef und Auszubildener

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.